Partner
 

Die DKE-Data GmbH & Co. KG ist eine von einem Konsortium namhafter Agrartechnik-Hersteller 2016 gegründete Gesellschaft mit Firmensitz in direkter Nachbarschaft des Innovations-Centrums Osnabrück (ICO). Das Unternehmen trägt die Produkt- und Betriebsverantwortung für die Datenaustauschplattform agrirouter. DKE-Data hat gemeinschaftlich mit den Konsortialunternehmen und Geldgebern die Idee der herstellerneutralen, produktübergreifenden Datenaustauschplattform agrirouter konzipiert und die dazu nötigen Entwicklungen koordiniert. Heute steuert das Unternehmen sämtliche mit dem Betrieb des agrirouters verbundenen Tätigkeiten und koordiniert seine Weiterentwicklung. Die DKE-Data GmbH & Co. KG agiert dabei als Non-Profit Unternehmen mit einem B2B Geschäftsmodell. Weitere Agrartechnik-Hersteller (weltweit) können jederzeit dem offenen Konsortium diskriminierungsfrei beitreten und gleichberechtigte Gesellschafter werden. Der agrirouter wurde im September 2020 mit dem 1. Platz des Niedersächsischen Digitalisierungspreis Agrar und Ernährung ausgezeichnet.