25. November 2020
 

Digital Energy Conference

#dec20
 

 

Jetzt anmelden   Partner werden

DIGITALE LÖSUNGEN –
Für eine vollerneuerbare Energieversorgung

 

Intelligente Netze, virtuelle Kraftwerke, Energieeffizienz, Lastmanagement und Flexibilitätsplattformen – Je weiter die Energiewende voranschreitet, desto mehr beschleunigt sich auch die digitale Transformation der Energiewirtschaft. Intelligente Technologien ermöglichen das Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage und ebnen den Weg für ein sicheres, nachhaltiges und kosteneffizientes Energiesystem.

Erleben Sie auf der Digital Energy Conference am 25. November 2020 wie digitale Technologien ganz konkret helfen, eine vollerneuerbare Energieversorgung zu verwirklichen. Sie lernen Best-Practice-Beispiele vom intelligenten Verteilnetz und dem Smart-Meter-Rollout über Beispiele zur intelligenten Energieversorgung wie Quartierslösungen bis hin zum Energiedatenaustausch und brennenden Fragen zur IT-Sicherheit im Energiesystem kennen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Energieversorgern und Digitalisierungsprofis zu vernetzen. Sie diskutieren gemeinsam wie digitale Geschäftsmodelle die Wertschöpfungskette in der Energiewirtschaft prägen und welchen entscheidenden Beitrag Digitale Technologien zur erfolgreichen Umsetzung der Energiewende leisten können.

Melden Sie sich für #dec20 kostenlos an und beantworten Sie mit uns die wichtigsten Fragen: Wie sieht das Energiesystem der Zukunft aus? Wie viel Automatisierung steckt im Energiehandel? Welche disruptiven Prozesse verändern die Energiewirtschaft? Der Digitalverband Bitkom bringt Führungskräfte aus der Energie- und Digitalwirtschaft, Experten der angewandten Wissenschaft sowie Bundespolitiker und Europaparlamentarier auf Augenhöhe zusammen – und zwar digital und interaktiv.

 

 

THEMEN 2020

Smart Meter Rollout

 

Smart Meter Rollout

Intelligente Energiemesssysteme (“Smart Meter”) bilden die digitale Infrastruktur für die Energiewende. Sie helfen, Stromfresser im Haushalt zu erkennen und liefern auf Grundlage der gemessenen Daten wertvolle Tipps zum Energiesparen. Die zentrale Kommunikationseinheit eines solchen Messsystems, das Smart Meter Gateway, ermöglicht eine besonders gesicherte Kommunikation und basiert auf einem hohen Datenschutzstandard, sodass der Smart Meter Rollout auch die Energieversorgung in Branchen mit kritischen Infrastrukturen, wie dem Gesundheitswesen digitaler, smarter und intelligenter machen wird.

 

Datenaustausch in der Energiewirtschaft

 

Datenaustausch in der Energiewirtschaft

Die Zahl der Akteure im Energiesystem steigt sprunghaft an: Elektromobile, Wärmepumpen, Speicher, Photovoltaik- und Windkraftanlagen. Neue Geschäftsmodelle entstehen: Solarmodule werden Teil virtueller Kraftwerke, kleinste Strommengen per Blockchain automatisiert gehandelt, Autobatterien und Stromheizungen für die Stabilisierung der Stromnetze genutzt. Die Echtzeit-Energiewirtschaft der nahen Zukunft wird deshalb geprägt sein von Transaktionen zwischen vielen Marktteilnehmern und einem intensivem Datenaustausch. 

 

Intelligente Stromnetze

 

Intelligente Stromnetze

Für das Gelingen der Energiewende ist mehr Flexibilisierung im Stromsystem von entscheidender Bedeutung. Nur wenn die Stromnachfrage dem schwankenden Stromangebot durch Wind und Sonne angepasst wird, lässt sich Netzstabilität garantieren. Strom kommt künftig nicht einfach aus der Steckdose. Die Verbraucher sind nicht mehr nur Kunden, sondern sie sind wichtiger Teil des Energiesystems. Durch die flexible Anpassung des Stromverbrauchs – z.B. indem Haushalte bei Bedarf ihre Stromnachfrage kurzfristig steigern oder Verbraucher den Strom abschalten – können sie einen wichtigen Beitrag leisten, Angebot und Nachfrage in Einklang zu bringen und so die Netzstabilität zu sichern. 

 

 

 

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da! Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche und Ziele. Wir zeigen Ihnen, was eine Partnerschaft auf der Digital Energy Conference bieten kann und sorgen dafür, dass Sie ein optimales Eventerlebnis haben.

 

Unser #dec20-Team:

Karen Schlaberg
Karen Schlaberg
Projektleiterin Messen & Events
Bitkom Servicegesellschaft mbH

 

Robert Spanheimer
Robert Spanheimer
Bereichsleiter Energie
Bitkom e.V.

 

 

 

Ihr persönliches Update

Sie möchten immer auf dem Laufenden bleiben, dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter! Sie erhalten aktuelle News zu Speaker, Programm, Networking, Roundtables und vieles mehr auf der Digital Energy Conference.